Man sieht die Moderationskärtchen auf einem Tisch ausgebreitet

Stärkende Sätze für beispiellose Zeiten. Ein DIY-Kartenset

“Wir befinden uns in einer Situation in der zugleich Veränderung und Stillstand vorherrschen, eine Situation, die wir alle so noch nicht erlebt haben und die uns fordert, unsere Unsicherheiten zu bewältigen und zu neuen Routinen überzugehen. Je länger Ausgangssperren, Quarantäne und nicht zu enden scheinende furchtbare Nachrichten anhalten, desto mehr steigen auch die psychischen Belastun- gen, und unsere Psyche hat sich schon längst an der ex- trem ansteckenden „Emokokke“ Angst infiziert. Während wir also alle zur Zeit unsere Hände schön sauber halten und desinfizieren, ist unsere Psyche den Angreifern meist schutzlos ausgeliefert. Aber wie geht das, die Psyche zu reinigen, zu desinfizieren oder zu immunisieren? Und was hilft uns, die häusliche Isolation trotz Einschränkungen gut zu überstehen? …”

Mit diesen Worten richten sich Sabine Ebersberger und Michael Bohne an die Menschen, und wollen mit ihren eigens für die aktuelle Krise aufbereiteten Selbsthilfe-Karten einen Beitrag dazu leisten, daß Sie gut und gesund durch diese ungewöhnliche Zeit manövrieren können.

Sie finden die Kärtchen zum Ausschneiden als PDF im Anhang.

Sabine Ebersberger

Dr. Michael Bohne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.