Gesundheitscoaching Forchheim

Gesundheitscoaching

Irgendwann im Leben passiert es fast jedem Menschen, dass Körper und Seele einmal aus dem Gleichgewicht geraten.
Ursache dafür ist häufig, dass mehrere Stressoren zusammenkommen (Familiengründung und Karrierechancen, Mehrarbeit, ein Todesfall, Krankheit oder finanzielle Nöte) und die herkömmlichen Bewältigungsstrategieen nicht mehr ausreichen. Dann können unterschiedliche psychische oder somatische Symptome die Folge sein.

Ein systemisches Gesundheitscoaching kann Ihnen hier helfen, wieder in eine gesunde Ballance zu kommen. Wir werden gemeinsam die stressverursachenden Lebensbereiche identifizieren, Lösungen zur Reduktion von Stress suchen und neue Wege zur sinnvollen Entspannung finden.

Wie funktioniert das Gesundheitscoaching?

Sofern Ihre Krankenkasse bereits einen Vertrag mit unserem Partner SYSTHEB UG geschlossen hat, können Sie sich mit folgenden Beschwerden bezüglich eines systemischen Gesundheitscoaching an Ihre Krankenkasse wenden:

• Depressionen
• depressive Verstimmungen
• Phobien, Angst-, Zwangsstörungen
• Anpassungsstörungen
• Burnout Symptomatik
• Psychosomatik
• somatoforme Störungen
• Schlafstörungen

Ihr Hausarzt wird Ihnen diese Beschwerden diagnostizieren können. Danach kann über Ihre Krankenkasse und SYSTHEB das Gesundheitscoaching vereinbart werden. Gerne können Sie auch direkt bei mir erfragen, ob Ihre Kasse das Gesundheitscoaching schon in den Leistungskatalog aufgenommen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.